Diese Automodelle sind aktuell die beliebtesten unter den Deutschen

Die gefragtesten Autos im April 2024

Im Vergleich zum Vorjahresmonat gingen die Neuzulassungen im Mai 2024 leicht zurück. Insgesamt wurden 236.425 Fahrzeuge neu zugelassen, was einen Rückgang von 10.166 Fahrzeugen gegenüber dem gleichen Monat im Jahr 2023 bedeutet.

Top 10 Modelle April 2024:

  1. VW Golf
  2. VW T-Roc
  3. VW Tiguan
  4. Opel Astra
  5. Škoda Octavia
  6. VW Passat
  7. Audi A4
  8. Seat Leon
  9. Fiat Ducato
  10. Opel Corsa

Die Benziner erreichten insgesamt 89.498 Neuzulassungen, das macht ein wenig mehr als ein Drittel aller neuen Fahrzeuge aus. Dieselmodelle verzeichneten über 45.000 Neuzulassungen, was einem Anteil von 19 Prozent entspricht.

71.451 Hybride, darunter 14.038 Plug-in-Hybride, wurden neu zugelassen. Das entspricht einem Anteil von 30 Prozent der gesamten Neuzulassungen.

Der Segmenteinbruch war besonders bei batterieelektrischen Autos (BEV) deutlich. Es wurden 29.708 E-Autos registriert, was einem Rückgang von 30,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht. Fahrzeuge mit Flüssiggas (821) oder Erdgas (32) bildeten die Schlusslichter.

Aufstieg der Kompaktklasse

Das SUV-Segment bleibt das beliebteste, jedoch verzeichnete es im Mai 2024 einen Rückgang von 5,5 Prozent. Anders sieht es in der Kompaktklasse aus, die einen Anstieg von 29,1 Prozent verzeichnete und damit einen Marktanteil von 20,4 Prozent erreichte.

Auch bei den Minivans gab es einen deutlichen Anstieg – 13 Prozent mehr Neuzulassungen. Dennoch beträgt ihr Marktanteil nur 0,8 Prozent.

Der Monat Mai war für die Segmente Kleinstwagen und Oberklasse weniger günstig. Beide Kategorien verzeichneten erhebliche Verluste, mit Rückgängen von 38,6 Prozent bzw. 30,7 Prozent.

Schreibe einen Kommentar